La Pedriza

Erfrischen, Wandern, Durchatmen,…

Der Naturpark ‚La Pedriza‘ liegt einige Kilometer nördlich von Madrid und besteht zu großen Teilen aus Granit. An den Wochenenden sollen dort sehr viele Tagesbesucher antreffen, aus diesem Grund war ich an einem Montag da.

Es hat sich gelohnt! Das Wandern zwischen den Felsen und am oder im Fluss hat sehr viel Spaß gemacht. Es gibt einige natürliche Becken im Fluss, die bei Hitze zu einer kleinen Erfrischung einladen. Der „Weg‘ ist sehr abwechslungsreich und auch für Kletterer nicht langweilig. Ab und Zu hört man die Glocken der Bergkühe oder man trifft eine direkt auf dem Wanderpfad!

Die Burg auf meinen Fotos liegt in ‚Manzanares el Real‘, eine Stadt die man durchquert, wenn man nach La Pedriza möchte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.